BP jetzt mit „MERKUR inside“

Datum: 30 Mai 2012

Fünf Pilot-Tankstellen in Wien

An zunächst fünf Pilot-Tankstellen in Wien etablieren BP und MERKUR ab sofort das neue Konzept „MERKUR inside“. Die beiden Unternehmen verfolgen damit ein differenziertes Qualitätsangebot im Convenience-Bereich. „Wir wollen das Beste aus drei Welten zusammenbringen – Tanken, Kulinarik und Shopping“, sind sich BP Tankstellenchef Patrick Wendeler und MERKUR Vorstand Michael Franek einig. Von BP kommen die Kraftstoffkompetenz und der Rundumservice für das Auto, von Zubehör, Pflegeprodukten bis zur HiTech-Autowäsche. Das Wild Bean Café steht weiterhin für hochqualitativen Kaffeegenuss und „food for now“, den Sofortimbiss für den mobilen Kunden. MERKUR garantiert das Knowhow rund um hochqualitative Lebensmittel und Markenprodukte, die Frischekompetenz, „food for later“ und das moderne, innovative Shop-Design. Kurz und bündig: alles, was für den raschen und reibungslosen Premium-Convenience-Einkauf benötigt wird.

„Dieses Konzept ist ein bedarfsorientiertes rundes Angebot für die Bedürfnisse des anspruchsvollen Kunden“, fasst Wendeler die hohe Messlatte von BP und „MERKUR inside“ zusammen. „Die Impulskategorie und das Angebot für den ‚to-go‘-Kunden – bisher Schwerpunkt bei BP – bleiben bestehen.“ Michael Franek dazu: „Die Stärken und Kernkompetenzen beider Unternehmen haben wir bei MERKUR inside geeint. MERKUR steht für Lebensmittel höchster Qualität und Frische zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Diese bewährten Standards machen wir als Qualitätsführer hier auf kleiner Fläche erlebbar: Denn bei „MERKUR inside“ erwartet die Kunden ein ausgewähltes Premium-Sortiment von etwa 1.000 Produkten des täglichen Bedarfs – von frischen Früchten und Gemüse über Wurst, Käse und Molkereiprodukten bis hin zu Getränken, gekühlten Waren und Grundnahrungsmitteln.“ MERKUR inside bietet so einen bequemen, zügigen, freundlich abgewickelten Convenience-Einkauf.

Mit attraktiver Sortimentsauswahl und Präsentation können die eigenständigen BP Tankstellenbetreiber, die sich für das Konzept entscheiden, neue Kundensegmente erschließen und bestehende noch besser bedienen. Die Tankstellenbetreiber sind frei in der Preisentscheidung – angedacht ist das Konzept jedoch für ein Preisniveau unter dem bisherigen der BP Tankstellen-Shops bzw. leicht über dem der Supermärkte.

Bis Jahresende 2012 soll auf Basis eingehender Analyse und Sortimentoptimierung über die nächsten Schritte im weiteren Ausbau der Kooperation entschieden werden.

Patrick Wendeler, BP Country Manager: „Wir haben ein bedarfsorientiertes rundes Angebot geschnürt, das sich an den Bedürfnissen des anspruchsvollen Kunden ausrichtet.“

MERKUR Vorstand Michael Franek: „Auch an unserem neuen Konzept ‚MERKUR inside‘ sieht man unsere Kernkompetenzen – höchste Qualität und Frische. Das machen wir hier auf kleiner Fläche erlebbar.“

Die fünf Pilot-Stationen von BP mit „MERKUR inside“

1020 Wien, Handelskai 276

1100 Wien, Triester Straße 153

1120 Wien, Altmannsdorferstraße 117

1120 Wien, Altmannsdorferstraße 94

1190 Wien, Heiligenstädterstraße 77

Hinweise für die Redaktion

Die BP Europa SE Zweigniederlassung BP Austria ist Teil der internationalen BP Gruppe, eines der führenden internationalen Öl- und Gasunternehmen. BP in Österreich versorgt den heimischen Markt mit Treibstoffen, Convenience Shop-Produkten, Schmierstoffen, Heizöl und Flugtreibstoffen. BP beschäftigt in Österreich 167 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt über ein Tankstellennetz von 280 BP Stationen (Stand Jänner 2017).

Weitere Informationen finden Sie unter www.bp.at und www.bptankstelle.at.

MERKUR zählt mit rund 120 Verbrauchermärkten, 5 MERKUR inside Märkten und einem MERKUR Mini Markt zu den beliebtesten und erfolgreichsten Lebensmittelhändlern Österreichs und mit etwa 9.500 MitarbeiterInnen zu einem der größten Arbeitgeber des Landes. Die MERKUR Warenhandels AG wurde im Jahr 1969 gegründet und ist Teil der REWE International AG. Rund 2.000 m² Verkaufsfläche und über 20.000 Artikel pro Markt sowie ein prämiertes Store Design sorgen dafür, dass über 1,3 Millionen KundInnen pro Woche ein einzigartiges Einkaufserlebnis erwartet. MERKUR versteht sich als Marktplatz und Erlebnismarkt, der seinen KundInnen eine Vielfalt hochwertiger Produkte unter einem Dach bietet und Einkaufen mit Freude ermöglicht.

Pressefotos