Freiwilligen-Zentrum

Das Freiwilligen-Zentrum in Lingen berät Menschen, die sich gerne gesellschaftlich engagieren wollen. Interessierte werden an Organisationen und Vereine vor Ort vermittelt. Ein Ansatz, den BP seit langem finanziell unterstützt.

Viele interessierte Bürger würden gerne ehrenamtlich arbeiten, wissen aber nicht wo und wie. Das Freiwilligen-Zentrum in Lingen sucht passende Aktivitäten für die Interessierten heraus. 

Mehr als 800 Bürger hat das Freiwilligen-Zentrum schon erfolgreich vermittelt. Die Tätigkeiten reichen von der Hausaufgabenhilfe über einen Besuchsdienst für Lingener Senioren bis hin zum Projekt „Mobile Begleitung“. 

Das Freiwilligen-Zentrum bringt so ganz unterschiedliche Menschen in Lingen zusammen. Und besonders wichtig: Seine Arbeit ist direkt an den Bedürfnissen der Menschen vor Ort orientiert.

So wird der gesellschaftliche Zusammenhalt in der Stadt gefördert. Deshalb unterstützt BP Lingen das Freiwilligen-Zentrum seit seiner Gründung im Jahr 2005 und hat schon über 100.000 Euro hat an die Institution gespendet.