Civil Academy

Junge Menschen haben häufig gute Ideen für ein Engagement in der Gesellschaft. Die Civil Academy unterstützt sie bei der Umsetzung ihrer Projekte. BP Experten und Fachleute aus gemeinnützigen Organisationen unterrichten hier gemeinsam als Trainer.

JavaScript muss aktiviert sein, um das Video abspielen zu können.

Das Video wird geladen.

Bitte haben Sie etwas Geduld…

Die Civil Academy feiert ihren runden Geburtstag! Seit über 10 Jahren unterstützt BP mit der Civil Academy junge Menschen bei ihrem bürgerschaftlichen Engagement. Ein Beispiel können Sie sich in dem aktuellen Video der Civil Academy angucken.

BP und das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) haben die Civil Academy 2005 gemeinsam konzipiert. Sie ist ein Trainingsprogramm für junge Menschen (zwischen 18 und 27 Jahren) mit einer guten Projektidee für gesellschaftliches Engagement.

Ein Trainingsdurchgang erstreckt sich über drei Wochenendseminare. Die Teilnehmer entwickeln ihre Idee unter folgenden Fragestellungen kontinuierlich weiter. 
  • Wie plane und strukturiere ich mein Projekt?
  • Welche finanzielle und personelle Unterstützung brauche ich?
  • Wo bekomme ich sie?
  • Wie bringe ich mein Projekt in die Öffentlichkeit?
  • Wie vernetze ich meine Aktivitäten?
Das Besondere: Die Trainer geben ihr Wissen, ihre Kompetenzen und ihre Erfahrungen an die jungen Menschen weiter.

Der Wissensaustausch hilft den Teilnehmern, ihre Projektideen zu realisieren. Getreu dem Motto: „Wer Gutes tut, soll die Chance bekommen, es auch gut zu tun!“

Mehr als 450 junge Engagierte haben in den vergangenen Jahren bereits am Seminarprogramm teilgenommen. Die wertvollen Kontakte zu engagierten Menschen aus ganz Deutschland werden über die Seminare hinaus gepflegt. 

Bewerben kann sich jeder mit einer konkreten Projektidee, beispielsweise aus dem Kultur- oder Sozialbereich oder aus den Bereichen Umwelt und Sport.

Bewerben Sie sich!

Die 25. Bewerbungsrunde ist gestartet.

Das sind die Termine für die Seminarwochenenden der kommenden Runde:

  • Freitag, 22. bis Sonntag, 24. September
  • Donnerstag, 19. bis Sonntag, 22. Oktober
  • Freitag, 01. bis Sonntag, 03. Dezember
Bewerben geht online auf der Webseite der Civil Academy. Dort finden Sie ein Online-Formular und den Flyer zur aktuellen Runde.

Bewerbungen per Post an:

Projektbüro Civil Academy
c/o BBE Geschäftsstelle gGmbH
Michaelkirchstraße 17-18
10179 Berlin.

Einsendeschluss: Sonntag, 25. Juni 2017!