BP Forum

Was ist das BP Forum?

Das BP Forum ist die neue Veranstaltungsreihe der BP Europa SE in Berlin. In regelmäßigen Abständen stellen wir aktuelle und strategische Fragen der Wirtschafts- und Energiepolitik zur Diskussion.

Mit Fachleuten aus Politik, Wirtschaft, NGOs und Medien erörtern wir gemeinsam mit unseren Gästen aktuelle und zukünftige Herausforderungen der Energieversorgung, national wie international.

Darüber hinaus besprechen wir Zukunftsperspektiven und wollen Impulse setzen für einen konstruktiven Dialog über die Herausforderungen von morgen.

JavaScript muss aktiviert sein, um das Video abspielen zu können.

Das Video wird geladen.

Bitte haben Sie etwas Geduld…

Ein Überblick über das BP Forum

Aktuelle und bisherige Foren

2016

Kohle, Öl, Gas, Erneuerbare – Aktuelle Trends auf dem Weltenergiemark

24. Oktober 2016

Das Pariser Klima-Abkommen und die Zukunft der fossilen Energien

19. April 2016

Welche Folgen hat das Klimaabkommen von Paris für die zukünftige Energieversorgung?

2015

Liegt im Erdgas der Schlüssel für eine globale CO2-arme Zukunft?

16. September 2015

Im Mittelpunkt der aktuellen Klimaschutz-Debatte steht die Frage, ob und in welcher Weise auf die Nutzung fossiler Energien verzichtet werden sollte. 

Industrie und Lebensqualität: Wovon und wofür wollen wir in Zukunft leben?

29. April 2015

Hat die Industrie als Wohlstandsquelle ausgedient? Wie sollen zukünftig die Gemeinschaftsaufgaben finanziert werden, auf deren Erfüllung niemand verzichten will?

2014

Europäische Energiepolitik - Was kann Brüssel, was wollen die Mitgliedstaaten?

10. November 2014

In wenigen Wochen nimmt die neue EU-Kommission ihre Arbeit auf. Wichtige energie- und klimapolitische Weichenstellungen für die Zeit nach 2020 stehen an. Welche Richtung nimmt die EU-Energiepolitik? Wie kompatibel sind Europa und Energiewende?

Statistical Review of World Energy 2014

23. Juni 2014

Seit über 60 Jahren veröffentlichen wir jährlich den BP Statistical Review of World Energy, um diese Entwicklungen zu analysieren. Auch dieses Jahr kam BP-Chefökonom Christof Rühl nach Berlin, um den neuesten Review vorzustellen.

2013

Europa 2020 - wie viel Wohlstand, wie viel Industrie wollen wir?

20. November 2013

Das Thema ist die seit längerem stattfindende Diskussion über die Bedeutung von Wachstum, Industrie und Wohlstand.

World Energy 2013: "Präsentation BP Statistical Review of World Energy 2013"

20. Juni 2013

Welche Treiber zeichnen sich an den Märkten ab und werden für die nächsten Jahre ausschlaggebend sein, welche Trends lassen sich erkennen, wie steht es um Versorgungssicherheit und Klimaschutz?

Transatlantik: "Shale Gas und Shale Oil in den USA - die transatlantische Energiewende?"

16. APRIL 2013

Gleich zu Beginn der zweiten Amtszeit von Präsident Obama gibt es zwei Top-Themen: Die transatlantische Freihandelszone und die "Shale Gas und Shale Oil Revolution" in den USA. Sind die USA wirklich auf dem Weg zur Energie-Autarkie?

2012

Unternehmenstransparenz - erforderlich. Aber keine Geschäftsgeheimnisse mehr?

31. Oktober 2012

Für Unternehmen ist Transparenz in ihrem Handeln von weitreichender Bedeutung, insbesondere in solchen Ländern, die nicht über stabile rechtliche und politische Rahmenbedingungen verfügen.

Präsentation BP Statistical Review of World Energy 2012

20. Juni 2012

Seit über 60 Jahren veröffentlichen wir jährlich den BP Statistical Review of World Energy, um diese Entwicklungen zu analysieren. Auch dieses Jahr kam BP-Chefökonom Christof Rühl nach Berlin, um den neuesten Review vorzustellen.

Erdgas aus Aserbaidschan - Chancen für die Energieversorgung Europas

24. Mai 2012

Schon sehr bald werden erste Gasmengen aus Aserbaidschan zur Verfügung stehen und über den Südlichen Korridor in das europäische Versorgungsnetz gelangen - eine große Chance für die Diversifizierung unserer Gasimporte.

2011

China: Energiepartner oder Energiekonkurrent?

30. November 2011

Wie kein anderes Land vollzieht China den Wandel zum Industriestaat. Wie wirkt sich dies auf die Verteilung und Nutzung von Ressourcen weltweit aus? Gibt es mehr Partnerschaften oder mehr Konkurrenz?

Mobilität der Zukunft jenseits nationaler Debatten

27. Oktober 2011

Die Bundesregierung wird bis Ende 2012 eine neue Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie entwickeln. In diesen Prozess sollen auch internationale Erfahrungen und Empfehlungen einfließen.