World Energy 2012

Präsentation BP Statistical Review of World Energy 2012

20. JUNI 2012

JavaScript muss aktiviert sein, um das Video abspielen zu können.

Das Video wird geladen.

Bitte haben Sie etwas Geduld…

Die globalen Energiemärkte durchleben historische Veränderungen: Boomende Schwellenländer, ein Ölpreis, der sich seit Anfang 2011 wieder konstant über 100$/Fass hält, eine Shale-Gas Revolution, deren Konsequenzen bis nach Europa reichen, die Folgewirkungen von Fukushima, die Energiewende in Deutschland. Welche Treiber waren ausschlaggebend in den Märkten, welche Trends lassen sich erkennen, wie steht es um Versorgungssicherheit und Klimaschutz?

Seit über 60 Jahren veröffentlichen wir jährlich den BP Statistical Review of World Energy, um diese Entwicklungen zu analysieren. Auch dieses Jahr kam BP-Chefökonom Christof Rühl nach Berlin, um den neuesten Review vorzustellen.

Moderation:

Carl Graf von Hohenthal
Leitung Hauptstadtbüro Brunswick Group

Podiumsdiskussion:

Prof. Dr. Marc-Oliver Bettzüge
Geschäftsführender Direktor Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln

Regine Günther
Leiterin Klimaschutz und Energiepolitik, WWF Deutschland

Christof Rühl
Chefvolkswirt, BP plc

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer
Chefökonom am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung