Kurzvorstellung BP

Die BP-Gruppe gehört mit 85.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 80 Ländern auf sechs Kontinenten zu den größten Energieunternehmen der Welt.

Rund um den Globus sind wir in der Exploration, Produktion, Verarbeitung, dem Handel und dem Vertrieb von Erdöl aktiv. In Deutschland sichern wir mit unseren Marken BP, Aral und Castrol Tag für Tag die Mobilität und Energieversorgung von Millionen von Menschen. Dazu entwickeln, verarbeiten und vertreiben unsere rund 5.000 Mitarbeiter hochwertige Mineralölprodukte. Im Jahr 2012 gehörten wir mit einem Gesamtumsatz von 55 Mrd. Euro zu den führenden Wirtschaftsunternehmen in Deutschland. BP hat in Deutschland eine lange Tradition: 1904 entstand die Deutschen Petroleum-Aktiengesellschaft (DPAG), aus der heraus sich in den folgenden Jahrzehnten die heutige BP Europa SE mit ihren unterschiedlichen Geschäftsfeldern entwickelte.

BP betreibt in Deutschland das zweitgrößte Raffineriesystem. In die Anlagen investieren wir fortlaufend, um so sicher und effizient zu arbeiten. In unseren Raffinerien produzieren wir nicht nur schwefelfreie Kraftstoffe und hochwertige Schmierstoffe, sondern auch chemische Vorprodukte für zahlreiche Alltagsprodukte. Erdöl ist aus unserem Leben nicht wegzudenken, denn es steckt zum Beispiel in Computergehäusen, Frischhaltefolien, DVDs, Smartphones und Lippenstiften. 

Wir bei BP wollen fossile Brennstoffe künftig noch effizienter nutzen und die Mobilität der Zukunft mitgestalten. Daher forschen wir in unserem Kraftstoffforschungszentrum in Bochum an den Kraftstoffen der Zukunft oder erweitern unser Netz an Erdgastankstellen, das schon heute das dichteste in Deutschland ist. 

Darüber hinaus verstehen wir uns als aktiver Teil der Gesellschaft und engagieren uns für Bildung und die Stärkung von bürgerschaftlichem Engagement. Wir leben gesellschaftliche Verantwortung. So verdoppeln wir zum Beispiel mit dem "Matching Fund" Zeit- und Geldspenden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder ermöglichen mit dem "SeitenWechsel"-Programm ein einwöchiges Praktikum in einer sozialen Institution. Außerdem veranstalten wir den höchstdotierten Klimaschutzwettbewerb für Schulen in Deutschland, "Klima & Co". 

Unter dem Dach der Marke BP nimmt das Unternehmen mit den Marken Aral und Castrol Spitzenpositionen im deutschen Kraft- und Schmierstoffmarkt ein. Erfahren Sie hier mehr über die Marken Aral und Castrol.