Bewerbungsprozess

Nutze deine Chance!

Du hast dir unter www.bp.de bereits einen Eindruck davon verschafft, was uns antreibt? In unserem Angebot an Ausbildungen und dualen Studiengängen hast du etwas Passendes gefunden?

Prima! Dann findest du hier nützliche Hinweise zu unserem Bewerbungsprozess. Außerdem verraten wir dir, was wir von unseren Auszubildenden erwarten und geben dir einige Tipps für deine Bewerbung. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Bewerbungszeitraum

Unser Bewerbungszeitraum ist vom 01.06. bis 31.10. Das heißt, dass wir bis Ende Oktober Bewerbungen hier entgegennehmen und für einen Ausbildungsstart im kommenden Jahr berücksichtigen.

Bewerbung Schritt für Schritt

Der Bewerbungsprozess umfasst bei uns drei Stufen. Was genau auf dich zukommt, hängt auch davon ab, für welche Ausbildungsrichtung du dich interessierst.

Online-Bewerbung + Pre-Test

Los geht's für alle Bewerberinnen und Bewerber mit dem Einreichen der Bewerbungsunterlagen. Diese nehmen wir ausschließlich online entgegen. Für die Online-Bewerbung solltest du bereits wissen, wieso du zu BP möchtest und für welchen Ausbildungsgang du dich bewerben willst. Ein Tipp: Wirf doch einen Blick auf die Vorteile für Azubis oder Dual Studierende. Hier erfährst du, was die Ausbildung bei der BP Europa SE so besonders macht.
Bei der Online-Bewerbung musst du dich zunächst mit deiner E-Mail-Adresse und einem Passwort registrieren. Anschließend gibst du deine persönlichen Daten ein. Danach stellen wir dir einige Auswahlfragen, die neben dem Lebenslauf für uns eine erste Auswahlgrundlage darstellen. Für die Eingabe der Online-Bewerbung solltest du dir ca. 30 bis 40 Minuten Zeit nehmen und am Ende deine Eingaben noch einmal sorgfältig prüfen.
Weitere Infos zum Ablauf der Online-Bewerbung findest du in unserem Leitfaden Online-Bewerbung.

Wenn du die Online-Bewerbung ausgefüllt hast, erhältst du in Kürze eine E-Mail mit einem Link zu unserem webbasierten Pre-Test. Für diesen solltest du dir ca. 45 Minuten Zeit nehmen.

Vor-Ort-Test

Hast du uns mit deiner Online-Bewerbung und deinen Ergebnissen im Pre-Test überzeugt, erwartet dich ein Vor-Ort-Test, in dem deine Kenntnisse noch einmal gefragt sind. Der Test dauert etwa 90 Minuten. Plane für den Aufenthalt in unserem Haus ca. drei Stunden ein. Während des Aufenthaltes hast du die Möglichkeit, mit einigen Azubis ins Gespräch zu kommen und Fragen zu stellen.

Interview

In der letzten Etappe führst du ein persönliches Interview mit den verantwortlichen Ausbildern/innen. In diesem Gespräch kannst du zeigen, dass du der oder die „Richtige“ für uns bist.

Dein Start bei BP?

Talente und Entschlossene – die beiden Ausbildungsleiter Bernhard Brosch (Gelsenkirchen) und Andreas Buckert (Bochum und Hamburg) erläutern, worauf es uns ankommt.
Bernhard Brosch: Selbstverständlich gucken wir auf deine Schulnoten. Bei den gewerblich-technischen Auszubildenden legen wir insbesondere Wert auf technisch-mathematisches Verständnis und ein Interesse an Technik und Naturwissenschaften. Je nach Ausbildungsberuf kommen auch noch handwerkliches Geschick, eine gute Beobachtungsgabe oder logisches Denken hinzu.

Bei uns stehen aber auch andere Bewerbereigenschaften im Vordergrund, denn wir suchen Persönlichkeiten. Soziales und außerschulisches Engagement zum Beispiel wird sehr begrüßt. Machst du einen Nebenjob? Passt du regelmäßig auf deine Geschwister auf? Lass es uns wissen, denn auch daraus können wir etwas über dich erfahren. Eine 3 in Mathe heißt also nicht automatisch, dass deine Bewerbung nicht von Erfolg gekrönt sein kann. Uns ist vor allem wichtig, dass unsere Auszubildenden verantwortungsbewusst und zielstrebig arbeiten.
Andreas Buckert: Wir suchen junge Menschen, die initiativ handeln, offen aufeinander zugehen und über Grenzen hinaus denken. Teamfähigkeit, eine selbstständige Arbeitsweise sowie eine offene und ehrliche Kommunikation gehören für uns ebenfalls zu einem oder einer guten Auszubildenden. Auch gute Englisch-Kenntnisse sind aufgrund unserer Internationalität wichtig. Kurz gesagt sollten uns die Bewerber mit ihrer Entschlossenheit davon überzeugen, dass sie ihre Chance nutzen wollen.