Leikermoser setzt auf BP Markenqualität

Datum: 21 Dezember 2011

12 BP Tankstellen im Leikermoser Stationsnetz BP EcoGreen für Heizöl-Kunden

Im Jänner 2012 kommen zu den bestehenden sechs Tankstellen unter der Marke BP weitere sechs Stationen im Netz des Familienunternehmens Leikermoser hinzu. Die bisher von Esso belieferten Tankstellen liegen im Raum Salzburg und werden zu Jahresbeginn mit dem BP Markendesign ausgestattet.
 
„Wir kooperieren mit einem starken strategischen Partner“, erklärt Franz Leikermoser, Geschäftsführer der Leikermoser Energiehandel GmbH, „um unseren Kunden das Beste für ihr Geld bieten zu können“. BP-Chef Patrick Wendeler hebt ebenfalls die erfolgreiche Partnerschaft hervor: „Ein Partner, der 1 Million Euro in die Angebotsverbesserung investiert, zeigt sein hohes Engagement für Qualität und Zusammenarbeit.“

Das Leikermoser Tankstellennetz

24 Tankstellen in Salzburg, Tirol und Vorarlberg bilden eine serviceorientierte Drehscheibe für Auto- und LKW-Fahrer im Westen Österreichs. Das Leikermoser Tankstellennetz steht künftig unter der Flagge von BP oder LM Energy und setzt auf strategische Markterweiterung. „Mit der Marke BP und deren Ultimate Produkten erreichen wir ein höheres Qualitätsniveau, wodurch wir uns am Tankstellenmarkt in punkto Treibstoffqualität klar positionieren“, erläutert Markus Leikermoser, Geschäftsführer der Leikermoser Betriebs- und Handelsgesellschaft.

Als weitere Station im Netz wird ab 1.1.2012 die Tankstelle in Tweng von Leikermoser geführt. Franz Leikermoser: „Wir wollen unseren Kunden ein flächendeckendes Qualitätsnetz bieten.“

Die Bistro-Schwerpunkte: Frisch, Regional und Bio

Alle Stationen sind mit Shops, Bistro und Waschstraßen ausgestattet und sorgen so für die komfortable und sichere Weiterfahrt der Kunden. Die immer frisch zubereitete Verpflegung, Obst aus der Region, eine große Auswahl an Erfrischungen und der röstfrische Kaffee versorgen auch Fahrer und Mitreisende bestens.

Schwefelfreies Heizöl schont die Umwelt und spart Geld

BP EcoGreen, das neue Premium-Heizöl der Leikermoser Energiehandels GmbH, zählt weltweit zu den umweltschonendsten Heizölen.*) Dank hoher Energieeffizienz und durch optimierte, nahezu rückstandsfreie Verbrennung sorgt es für mehr Heizleistung und bessere Energieausnutzung. Seine energiesparende Wirkung entfaltet sich in allen Öl-Heizungsanlagen. BP EcoGreen enthält ein Hochleistungs-Additivpaket, sein Korrosionsschutz reduziert Wartungs- und Betriebskosten und erhöht die Lebensdauer des Heizölkessels. Zusätzlich beinhaltet es eine neutralisierend wirkende Geruchskomponente, die den typischen Heizölgeruch bei der Belieferung der Vergangenheit angehören lässt. BP EcoGreen ist TÜV-geprüft und zertifiziert. Auch die Qualität des Additivpakets, das in BP EcoGreen enthalten ist, wird regelmäßig vom TÜV geprüft und überwacht. 

*) Mit einem Schwefelgehalt von max. 0,001 % (= 10 ppm) gilt es als schwefelfrei.

Die neuen BP Tankstellen

A-5081 Anif, Alpenstraße 111

A-5071 Wals, Bundesstraße 49

A-5091 Unken, Niederland 112

A-5600 St. Johann, Blue Tower, Bundesstraße 2

A-5582 St. Michael, Murtalerstraße 579

A-5562 Tweng, Nr. 19

Hinweise für die Redaktion

Die BP Europa SE Zweigniederlassung BP Austria ist Teil der internationalen BP Gruppe, eines der führenden internationalen Öl- und Gasunternehmen. BP in Österreich versorgt den heimischen Markt mit Treibstoffen, Convenience-Shop-Produkten, Schmierstoffen, Heizöl und Flugtreibstoffen. BP beschäftigt in Österreich 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt über ein Tankstellennetz von 262 BP Stationen (Stand: Jänner 2018).

Weitere Informationen finden Sie unter www.bp.at und www.bptankstelle.at.

Das Familienunternehmen Leikermoser: Das traditionelle Familienunternehmen mit Sitz in Wals ist auch über die regionalen Grenzen hinweg aktiv. Die Leikermoser Energiehandel GmbH beschäftigt etwa 80 Mitarbeiter und besitzt 24 Tankstellen unter den Marken BP und LM Energy.

Ab 1. Jänner 2012 übernimmt Franz Leikermoser die Geschäftsführung der Salzburger Bio Pellets Handels GmbH und bietet unter der Marke Vita Holz die Bio Pellets und Holzbriketts an. Die Leikermoser Unternehmensgruppe zählt heute zu den größten und umsatzstärksten Familienbetrieben im Land Salzburg.

Pressefotos