Denkma(h)l - Begleitung in ein gelingendes Berufsleben

Das Denkma(h)l ist ein Projekt der Malteser Werke gemeinnützige GmbH

Dabei handelt es sich um einen Restaurantbetrieb, in dem 15 Jugendliche und junge Erwachsene mit gravierenden Verhaltensauffälligkeiten oder psychiatrischen Grunderkrankungen in einem ersten Schritt an den Arbeitsalltag im Gastronomiebereich herangeführt werden. In einem zweiten Schritt werden sie darin unterstützt, passende Ausbildungs- oder Arbeitsplätze in Hamm und Umgebung zu finden. Um diese Integration in andere Betriebe voranzubringen, werden vielfältige Maßnahmen in der Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung der Teilnehmer angwandt.

Programmziele

  • Persönlichkeitsstabilisierung
  • Berufsorientierung
  • Heranführung an den Arbeitsalltag
  • Unterstützung beim Übergang in Ausbildung und Arbeit

Teilnehmerzahl

  • 19 junge Menschen

Fördersumme

  • 20.000,- Euro

Förderzeitraum

  • 2015