1. Home
  2. Gesellschaft
  3. Gesellschaftlicher Dialog
  4. BP Forum
  5. Tankstelle der Zukunft

Tankstelle der Zukunft - Zukunft der Tankstelle?

16. Mai 2019

BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.
BP Forum am 16. Mai 2019 in Berlin. Fotografie: Frank Nürnberger / www.studio10117.de. Tel. +49-172.1013456.

Wie bewegen wir uns im Jahr 2040 fort? Was tanken bzw. laden die Autos? Sitzen noch Fahrer am Steuer? Was bedeutet das für die Tankstelle und welche neuen Dienstleistungen bietet sie künftig an?

 

Beim BP Forum mit dem Titel "Tankstelle der Zukunft - Zukunft der Tankstelle?" präsentierte das Institut für Verkehrsforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) eine wissenschaftliche Studie, die sich genau mit diesen Fragen auseinandersetzt.

 

Als Keynote-Redner nahmen Steffen Bilger, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und Prof. Dr. Barbara Lenz, Leiterin des Instituts für Verkehrsforschung beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) teil. Außerdem diskutierten Frau Prof. Dr. Lenz mit dem Aral-Vorstandsvorsitzenden Patrick Wendeler über die Ergebnisse der Studie.