1. Home
  2. Wo wir sind
  3. Raffinerie Lingen
  4. Wie wir handeln
  5. Engagiert

Engagiert

Der Region verbunden: als Industrieunternehmen sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung, gerade auch für die Region, bewusst.

Zukunftstag und Besuchergruppen bei BP Lingen

Unsere Verbundenheit mit dem Emsland und der Stadt Lingen zeigen wir daher auch in unserem regionalen Engagement.

Girls Day – Zukunftstag für Jungen und Mädchen

Jedes Jahr öffnen wir unsere Tore für den bundesweiten 'Girls’Day – Zukunftstag für Mädchen und Jungen'. Die Kinder erhalten an diesem Tag einen Einblick in viele verschiedene Berufe in einer Raffinerie. Kindgerecht erklären wir ihnen zudem, wie aus Rohöl die verschiedenen Produkte entstehen.

BP@Schule

Mit dem Schulprogramm der BP unterstützt auch BP Lingen Partnerschulen am Unternehmensstandort und stellt ihnen ihr Know-how zur Verfügung. Die Angebote im Rahmen des Programms werden jeweils individuell gestaltet. Dazu gehören zum Beispiel: Führungen durch Raffinerie, Bewerbertrainings, Unterstützung bei der Berufsorientierung oder Vorträge zu naturwissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Themen.

 

BP Schulprogramm

Unterstützung regionaler Institutionen

Mit dem sogenannten 'Matching Fund'-Programm unterstützen wir das bürgerschaftliche Engagement unserer Mitarbeiter. Spenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an gemeinnützige Organisationen, so verdoppelt BP diesen Betrag noch einmal um die gleiche Spendensumme. Außerdem wird auch der ehrenamtliche Zeitaufwand von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für gemeinnützige Organisationen honoriert. Eine Vielzahl an Vereinen und gemeinnützigen Organisationen profitiert somit vom ehrenamtlichen Engagement und dem Matching Fund.

 

BP Matching Fund Programm

 

Zudem sind wir einer der Hauptförderer des Freiwilligenzentrums Lingen. Dieses versteht sich als Anlaufstelle und Begegnungsstätte für Bürger mit dem Wunsch zu freiwilliger/ehrenamtlicher Arbeit auf Zeit und berät individuell über mögliche ehrenamtliche Tätigkeiten.