Studentinnen informierten sich über Karrierechancen in der Raffinerie

Datum: 30 März 2016

Eine Gruppe von Femtec-Absolventinnen hat sich über die Karrieremöglichkeiten von Frauen bei der BP in Gelsenkirchen informiert.

Verschiedene Mitarbeiterinnen der Raffinerie stellten der Gruppe ihre Arbeit vor. Dabei gab es die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen. Ein wichtiges Thema war beispielsweise die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Die Studentinnen äußerten im Anschluss, dass sie sich durchaus vorstellen können, einen Job in einer Raffinerie anzunehmen.
 
Die Femtec ist eine Förderinitiative der Technischen Universität Berlin, um mehr Frauen für technische Berufe zu interessieren. BP unterstützt die Initiative.