1. Home
  2. Careers
  3. Jobs at bp
  4. Asset Squad Maintenance Lead (m/fd)

Asset Squad Maintenance Lead (m/fd)

Asset Squad Maintenance Lead (m/fd)

  • Location Germany - Lingen
  • Travel required No travel is expected with this role
  • Job category Engineering Group
  • Relocation available This role is not eligible for relocation
  • Job type Professionals
  • Job code RQ077163
  • Experience level Intermediate
Apply Search all jobs at bp

Job summary

Entity:

Production & Operations


Job Family Group:

Engineering Group


Job Description:

Asset Squad Maintenance Lead (m/f/d) (befristet bis 31.12.2025)

in Vollzeit für den Standort Lingen

Wer wir sind:

Bei bp haben wir nur eins im Kopf: die Energie von morgen. Wir wollen Energie neu denken, damit wir bis spätestens 2050 die Netto Null erreichen. Wir setzen dabei auf die Kompetenz und Leidenschaft unserer rund 66.000 Mitarbeiter:innen weltweit, davon ca. 4.000 in Deutschland. Sie sichern jeden Tag mit den Produkten und Dienstleistungen unserer Marken bp, Aral und Castrol die Energie und Mobilität für Millionen Menschen – heute und in Zukunft. 

Wie Sie die Zukunft mitgestalten können:

Als Asset Squad Maintenance Lead im Bereich Kraftwerk sind Sie für die Sicherung der technischen Integrität der Anlagenkomponenten und der Verfügbarkeit der betreuten Anlagen verantwortlich. Dabei koordinieren Sie die Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung der Anlagenperformance und Strukturoptimierung im betreuten Anlagenbereich durch Organisation der Instandhaltungs- und Projektmaßnahmen entsprechend den anerkannten Regeln der Technik unter Beachtung der geltenden Gesetze, Vorschriften und Regeln für die Arbeitssicherheit und den Umweltschutz, unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten.

Ihr neues Aufgabenumfeld – anspruchsvoll und zukunftsorientiert:

  • Koordination von IH-Maßnahmen zwischen Produktion, Fachabteilungen, Mitarbeitern und Kontraktoren zur sicheren, unfallfreien, termin-, qualitäts- und umweltschutzgerechten Arbeitsausführung (auch Abstellungen und Stillstände) für den Anlagenbereich
  • Ursachenermittlung bei festgestellten Mängeln, Störungen oder Abweichungen vom Soll-Zustand sowie Einleitung von Maßnahmen zur Ermittlung von Schwachstellen, deren Analyse und Beseitigung
  • Verantwortung für die Optimierung des anlagentechnischen Zustandes der zu betreuenden Anlagen unter Einschaltung des zuständigen Betriebsleiters und Hinzuziehung der Fachabteilungen
  • Informationssammlung über den neuesten Stand der Technik in jeweiligen Arbeitsbereich und Einführung von entsprechenden Neuerungen
  • Betreuung von Bau-, Werkstoff - und technischen Beschaffungsvorschriften unter Beachtung von IH-Maßnahmen und Projekten
  • Zusammenarbeit mit dem Sicherheitsingenieur und den Fachabteilungen bei der Sicherstellung, dass die Vorschriften bei der Planung, Beschaffung, Reparatur und Montage eingehalten werden
  • Selbständige Bearbeitung von Umbau- und Erweiterungsprojekten und Erstellung von technischen Spezifikationen zur Anfrage von Apparaten, Armaturen und Rohrleitungen
  • Auslegung und Beschaffung von Anlagenkomponenten (mit dem Einkauf) inkl. Kontrolle der Abläufe sowie der Sicherung der Qualität und der Abwicklungszeiträume bei der Herstellung und Montage
  • Verantwortung für Fremdvergaben unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit, der Qualität, der Termine und der gesetzlichen Vorschriften
  • Teilnahme an Vergabeverhandlungen und Mitwirkung an der Vergabeentscheidung
  • Realisierung von anlagentechnischen Projekten als Projektleiter bei Maßnahmen mit geringem Projektmanagementbedarf sowie Übernahme der Fachkoordination bei größeren Projekten

Ihr Qualifikationsprofil – fundiert und aus Leidenschaft

  • Abgeschlossenes Studium in einer technischen Fachrichtung (Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, EMSR o.ä.) mit einem Bachelor- oder Master-Abschluss
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in den Bereichen Instandhaltungsmaßnahmen und Verfahrenstechnik sowie Raffinerietechnik mit dem Schwerpunkt Apparate- und Werkstofftechnik
  • Sehr gute Kenntnisse von HSSEQ-Systemen und Anforderungen speziell für Gefährdungsbeurteilungen und zur Koordination von Arbeiten in den Anlagenbereichen
  • Erweiterte Kenntnisse im Projektmanagement
  • Erfahrung im Bereich Kraftwerkstechnik wünschenswert
  • Führungserfahrung wünschenswert
  • Sehr gute Organisationsfähigkeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten mit Erfahrung in der Moderation von Workshops sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und inklusive Grundhaltung gegenüber KollegInnen unterschiedlicher Herkunft und Kultur
  • Englischgrundkenntnisse (A1)
  • Gute Deutschkenntnisse (B2)
  • Hohe Einsatzbereitschaft  
  • Interkulturelle Kompetenz

Work-Life Balance und was sonst noch für uns spricht:

  • Flexibles, hybrides und familienfreundliches Arbeiten u.a. Job Sharing und Teilzeitarbeit, Gesundheitsprogramme sowie mindestens 30 Tage Urlaub
  • Sehr gute Grundvergütung plus Bonuszahlung, Teilnahme am Aktienprogramm, Elternzuschuss per Einmalzahlung, Sonderboni für besondere Leistungen, attraktive betriebliche Altersvorsorge, regelmäßige Gehaltszyklen, Gruppenunfallversicherung, Umzugsbeihilfe in besonderen Fällen, JobRad, subventionierte Mahlzeiten, u.v.m.
  • Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche interne und externe bezuschusste Weiterbildungsangebote
  • Strukturierte Onboarding-Programme und Buddy-Unterstützung  
  • Matching Fund; bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz
  • Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag
     

Wir engagieren uns für Gleichstellung, Diversität sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung vorrangig eingestellt.


Travel Requirement

No travel is expected with this role


Relocation Assistance:

This role is not eligible for relocation


Remote Type:

This position is a hybrid of office/remote working


Skills:


Legal Disclaimer:

We are an equal opportunity employer and value diversity at our company.  We do not discriminate on the basis of race, religion, color, national origin, sex, gender, gender expression, sexual orientation, age, marital status, socioeconomic status, neurodiversity/neurocognitive functioning, veteran status or disability status. Individuals with disabilities may request a reasonable accommodation related to bp’s recruiting process (e.g., accessing the job application, completing required assessments, participating in telephone screenings or interviews, etc.).  If you would like to request an accommodation related to the recruitment process, please contact us to request accommodations.

If you are selected for a position and depending upon your role, your employment may be contingent upon adherence to local policy.  This may include pre-placement drug screening, medical review of physical fitness for the role, and background checks.

Apply Search all jobs at bp