1. Home
  2. Careers
  3. Jobs at bp
  4. Continuous Improvement Manager (m/w/d)

Continuous Improvement Manager (m/w/d)

Continuous Improvement Manager (m/w/d)

  • Location Germany - North - Hamburg
  • Travel required Yes - up to 10%
  • Job category Engineering Group
  • Relocation available No
  • Job type Professionals
  • Job code 135536BR
  • Experience level Intermediate
Apply Search all jobs at bp

Job summary

Für den Standort Hamburg Neuhof

Als eine der weltweit führenden Schmierstoffmarken kann Castrol auf eine lange Tradition der Innovation und Unterstützung von Wegbereitenden zurückblicken. Dank unserer Leidenschaft für Höchstleistung und einer schon immer stark auf Kooperation und Partnerschaft ausgerichteten Philosophie konnte Castrol Schmierstoffe und Fette entwickeln, die seit mehr als 100 Jahren die Speerspitze technologischer Meisterleistungen an Land, auf dem Wasser, in der Luft und im Weltraum darstellen.

Heute unterstützt Castrol stärkere Nachhaltigkeit durch die Path360-Strategie, die Ziele für die Abfallreduzierung, Senkung der CO2-Emissionen und Verbesserung der Lebensqualität bis 2030 vorgibt. Castrol ist Teil von bp und bietet Produkte und Dienstleistungen für Kund:innen und Verbraucher:innen in den Branchen Automobil, Marine, Industrie und Energie. Unsere Markenprodukte stehen weltweit für Innovation, Technologieführerschaft, Leistungsstärke und ein kompromissloses Bekenntnis zur Qualität.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Leitung des KPI Management Systems des Werkes, inkl. Ownership für das monatliche Steering Meeting
  • Leitung des CI Programms des Werkes sowie bei Bedarf Teilnahme an überregionalen CI-Aktivitäten in anderen Werken in E&A teil
  • Identifikation, Initiierung und Leitung von Projekten, die HSSE-, Qualitäts-, Service- oder Produktivitätsverbesserungen nach sich ziehen
  • Etablierung und Pflege eines Performance Management Systems für das Werk
  • Unterstützung des Teams bei täglichen oder wöchentlichen Performance Review Sessions
  • Implementierung von benötigten Veränderungen, die die Position des Werkes im E&A Netzwerk stärken und die Werks-Vision/Missio zu erreichen helfen
  • Netzwerkpflege mit anderen CI-Experten im Werksverbund um “Best Practices“ weiterzugeben und anzuwenden
  • Teilnahme an der Entwicklung von Werkzeugen/Tools und Beispielen/Vorlagen, um das (CI-) Programm zu verbessern
  • Hauptansprechpartner für CI-Methoden und Unterstützer der Kollegen im Werksleitungsteam für die Anwendung dergleichen
  • Entwicklung von Messmethoden, um wirksame Kontroll-Mechanismen zu identifizieren und einzuführen
  • Mitarbeiter in E&A bei der Anwendung des CI-Programms coachen
Das sollten Sie mitbringen:
  • Abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen, der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation, alternativ ein Berufsabschluss mit relevanter, einschlägiger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Produktionsumfeld eines Werkes
  • Fundierte Kenntnisse mit TPM, LEAN, CI oder OPEX Methodologien sowie idealerweise eine Six-Sigma-Qualifikation
  • Nachgewiesene Erfahrung im Projektmanagement
  • Sehr gute Englisch und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Leistungsbereitschaft
  • Methodische und strukturierte Arbeitsweise sowie Souveränität in herausfordernden Situationen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
Und das können Sie erwarten:
  • bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und internationalen Arbeitsumfeld
  • Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Erholungsurlaub
  • Attraktives Vergütungspaket (Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktienprogramm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonderleistungen)
  • Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Strukturiertes Onboarding-Programm und Buddy-Unterstützung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heißgetränke und Wasser
  • Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz.
  • Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag
  • Programme zur Verbesserung der Work-Life Balance
Wir leben Chancengleichheit und legen Wert auf Vielfalt in unserem Unternehmen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Apply Search all jobs at bp