1. Home
  2. Careers
  3. Jobs at bp
  4. Entwicklungschemiker / Product Development Chemist (Greases) (m/w/d)

Entwicklungschemiker / Product Development Chemist (Greases) (m/w/d)

Entwicklungschemiker / Product Development Chemist (Greases) (m/w/d)

  • Location Germany - North Rhine-Westphalia - Moenchengladbach
  • Travel required Negligible travel
  • Job category Research & Technology Group
  • Relocation available No
  • Job type Professionals
  • Job code 143642BR
  • Experience level Intermediate
Apply Search all jobs at bp

Job summary

Moenchengladbach, Germany

Als eine der weltweit führenden Schmierstoffmarken kann Castrol auf eine lange Tradition der Innovation und Unterstützung von Wegbereitenden zurückblicken. Dank unserer Leidenschaft für Höchstleistung und einer schon immer stark auf Kooperation und Partnerschaft ausgerichteten Philosophie konnte Castrol Schmierstoffe und Fette entwickeln, die seit mehr als 100 Jahren die Speerspitze technologischer Meisterleistungen an Land, auf dem Wasser, in der Luft und im Weltraum darstellen.

Heute unterstützt Castrol stärkere Nachhaltigkeit durch die Path360-Strategie, die Ziele für die Abfallreduzierung, Senkung der CO2-Emissionen und Verbesserung der Lebensqualität bis 2030 vorgibt. Castrol ist Teil von bp und bietet Produkte und Dienstleistungen für Kund:innen und Verbraucher:innen in den Branchen Automobil, Marine, Industrie und Energie. Unsere Markenprodukte stehen weltweit für Innovation, Technologieführerschaft, Leistungsstärke und ein kompromissloses Bekenntnis zur Qualität.

Die Aufgabe des:r Entwicklungschemikers:in ist die Entwicklung von erstklassigen, technisch differenzierten Schmierfetten für den globalen Markt gemäß unserer Wachstumsambitionen und Marktbedürfnisse. Die Entwicklungs- und Modifikationsprojekte werden initiiert, priorisiert und selbständig geleitet. Die Optimierung des Produktportfolios wird durch innovative Ideen unterstützt.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Entwickelt innovative Schmierfette und Technologien in Übereinstimmung mit Castrols globaler Strategie, zukünftigen Trends und Absatzchancen.
  • Modifiziert Bestandsprodukte, um Versorgungssicherheit zu gewähren.
  • Entwickelt strategische technische Partnerschaften mit OEMs, Additivherstellern, Industriearbeitsgruppen und Universitäten, um über die neuesten Additive, Technologien und Prozesse informiert zu sein.
  • Sammelt Wissen hinsichtlich Applikationen / Prozessen und deren Einfluss auf die chemische Zusammensetzung der Castrol Industrieprodukte, inklusive Wettbewerbsprodukte in ähnlichen Anwendungsbereichen.
  • Verantwortlich für die Ausführung, Dokumentation und das Berichten globaler Entwicklungs- und Modifikationsprojekte.
  • Nachhalten des Projektfortschritts hinsichtlich der Pläne und Meilensteine sowie Ressourcen (Zeit, Budget) und die Repräsentation des Projektes intern aber auch gegenüber den Kunden.
  • Arbeitet in wissenschaftlichen Expertenkomitees mit.
  • Überprüft Patentspezifikationen in seinem Fachbereich.
  • Unterstützt Kunden und die Abteilungen Vertrieb, Marketing, Procurement und regionale Technology Teams mit Expertenwissen.
  • Beachtet globale Sicherheits- und Qualitätsstandards, Erfahrung im Arbeiten nach ISO 9001 und IATF 16949 wünschenswert.
Das sollten Sie mitbringen:
  • Akademischer Abschluss (Universität /Fachhochschule) in Chemie, Ingenieurwesen oder gleichwertigen Abschlüssen
  • 3-7 Jahre Erfahrung in relevanten Bereichen wie Additiv-, Schmierstoff- oder ähnlicher Industrie
  • Fähigkeit existierende Formulierungen zu modifizieren und neue Formulierungen anhand der Projektanforderungen zu entwickeln.
  • Ausgeprägte Erfahrung im Bereich Industrieschmierstoffe, speziell fettbasierte Formulierungen und deren Anwendungen.
  • Gute Kenntnisse über relevante Testmethoden für Schmierfette
  • Tiefes Verständnis der heutigen und zukünftigen Industrie- und Schmierstofftrends
  • Fähigkeit Projekt- und Teamübergreifend zu arbeiten
  • Sehr gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift und Deutsch bevorzugt
Und das können Sie erwarten
  • bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und internationalen Arbeitsumfeld
  • Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Erholungsurlaub
  • Attraktives Vergütungspaket (Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktienprogramm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonderleistungen)
  • Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Strukturiertes Onboarding-Programm und Buddy-Unterstützung
  • Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz.
  • Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag
  • Programme zur Verbesserung der Work-Life Balance
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heißgetränke und Wasser
Wir leben Chancengleichheit und legen Wert auf Vielfalt in unserem Unternehmen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Apply Search all jobs at bp