1. Home
  2. Careers
  3. Jobs at bp
  4. HSE - Health Safety Environment Advisor (m/w/d)

HSE - Health Safety Environment Advisor (m/w/d)

HSE - Health Safety Environment Advisor (m/w/d)

  • Location Germany - North Rhine-Westphalia - Bochum
  • Travel required Ja – bis zu 25%
  • Job category HSSE Group
  • Relocation available Nein
  • Job type Professionals
  • Job code 128479BR
  • Experience level Intermediate
Apply Search all jobs at bp

Job summary

Für den Standort Bochum

Wir wollen Energie neu denken, damit wir bis spätestens 2050 klimaneutral sind. Und damit die Welt es auch werden kann. Dafür denken wir Energie neu und setzen dabei auf die Kompetenz und Leidenschaft unserer rund 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, davon 4.600 in Deutschland. Sie sichern jeden Tag mit den Produkten und Dienstleistungen unserer Marken bp, Aral und Castrol die Energie und Mobilität für Millionen Menschen – heute und in Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Beratung und Begleitung der Fachbereiche bei HSE Fragen – schwerpunktmäßig in Projekten zur Senkung der Treibhausgasintensität (CNG, LNG, Wasserstoff etc.) an Standorten in Deutschland.
  • Gestaltung und Umsetzung von zahlreichen (Gesundheits- und) Sicherheitsprogrammen- Verfahren- und Prozessen.
  • Überprüfung der HSE-Richtlinien sowie Entwicklung neuer Standards und Techniken, um sicherzustellen, dass sie auf dem neuesten Stand sind, um eine Gefahren- und Risikobewertung zu entwickeln und neue Vorschriften umzusetzen.
  • Verantwortlich für die Planung und Durchführung von Sicherheits- und Risikomanagement-Programmen.
  • Durchführung von Sicherheitsbegehungen, Sicherheitsaudits und Risikobetrachtungen.
  • Forschung nach Verbesserungsmöglichkeiten und innovativen Lösungen, die unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessern.
  • Qualifiziertes Reporting, Auswerten von Berichten, Protokollen sowie Verwaltung des Managementsystems.
  • Einnehmen einer Vorbildfunktion, indem Werte und Verhaltensweisen von bp vorgelebt werden.
.
Das sollten Sie mitbringen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltmanagement, Ingenieurswesen, Safety Engineering, Risiko Management oder vergleichbar.
  • Zertifizierung als Sicherheitsexperte ist wünschenswert.
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Arbeitsgebiet, idealerweise aus der Energiebranche.
  • Breite Kenntnisse über HSE-Managementsysteme sowie entsprechende Gesetze und Normen.
  • Systematische und konzeptionelle Vorgehensweise sowie Problemlösungsorientierung.
  • Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office sowie generelle IT-Affinität.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine Reisebereitschaft von bis zu 30 Prozent.
  • Integrität, Kontaktfreudigkeit sowie Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab ebenso wie die Fähigkeit rechtliche Grundlagen und Zusammenhänge in klare, rechtssichere Handlungsempfehlungen / Anweisungen zu formulieren.

Und das können Sie erwarten
  • bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und internationalen Arbeitsumfeld.
  • Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Erholungsurlaub.
  • Attraktives Vergütungspaket (Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktienprogramm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonderleistungen).
  • Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Strukturiertes Onboarding-Programm und Buddy-Unterstützung.
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heißgetränke und Wasser.
  • Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz.
  • Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag.
  • Programme zur Verbesserung der Work-Life Balance.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte bewerben Sie sich unter www.bp.de/karriere dort finden Sie auch weitere Informationen zum Stellenangebot. Auch aus Gründen der Nachhaltigkeit, bitten wir Sie, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.
Dieses Stellenangebot wird betreut von:
BP Europa SE
Frau Corina Conen

Wir leben Chancengleichheit und legen Wert auf Vielfalt in unserem Unternehmen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Apply Search all jobs at bp