1. Home
  2. Careers
  3. Jobs at bp
  4. Maintenance Manager (m/w/d)

Maintenance Manager (m/w/d)

Maintenance Manager (m/w/d)

  • Location Germany - North - Hamburg
  • Travel required No
  • Job category Operations Group
  • Relocation available No
  • Job type Professionals
  • Job code 135407BR
  • Experience level Intermediate
Apply Search all jobs at bp

Job summary

für den Standort Hamburg Neuhof

Als eine der weltweit führenden Schmierstoffmarken kann Castrol auf eine lange Tradition der Innovation und Unterstützung von Wegbereitenden zurückblicken. Dank unserer Leidenschaft für Höchstleistung und einer schon immer stark auf Kooperation und Partnerschaft ausgerichteten Philosophie konnte Castrol Schmierstoffe und Fette entwickeln, die seit mehr als 100 Jahren die Speerspitze technologischer Meisterleistungen an Land, auf dem Wasser, in der Luft und im Weltraum darstellen.

Heute unterstützt Castrol stärkere Nachhaltigkeit durch die Path360-Strategie, die Ziele für die Abfallreduzierung, Senkung der CO2-Emissionen und Verbesserung der Lebensqualität bis 2030 vorgibt. Castrol ist Teil von bp und bietet Produkte und Dienstleistungen für Kundinnen und Verbraucherinnen in den Branchen Automobil, Marine, Industrie und Energie. Unsere Markenprodukte stehen weltweit für Innovation, Technologieführerschaft, Leistungsstärke und ein kompromissloses Bekenntnis zur Qualität.


Ihr Aufgabenbereich:

  • Selbstständige Führung, Organisation und Weiterentwicklung des Instandhaltungsteams (aktuell 10 MitarbeiterInnen) und der Instandhaltungsprozesse
  • Festlegung von erforderlichen Trainings und Unterweisungen zur Sicherstellung der fachlichen Weiterentwicklung des Personals sowie Einhaltung aller rechtlichen und internen Vorgaben
  • Verantwortung für die Einhaltung aller rechtlichen und internen Vorgaben in Bezug auf Arbeitssicherheit im Bereich Instandhaltung
  • Planung, Vorbereitung, fristgerechte Durchführung und Dokumentation der Instandhaltungsmaßnahmen im Werk inklusive Koordination von Fremdfirmen und externen Dienstleistern
  • Verantwortung für die technische Verfügbarkeit sämtlicher Anlagen in den Produktionsbereichen sowie den Infrastrukturanlagen im Werk
  • Systematische Analyse von technischen Ausfällen sowie Ausarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur kontinuierlichen Reduzierung der OEE-Verluste „Technische Ausfälle“
  • Eigenverantwortliche Definition und Verbesserung der Instandhaltungsstrategie und Instandhaltungsstandards sowie der notwendigen Ersatzteilvorhaltung am Standort in enger Abstimmung mit den Betriebsingenieuren und der Produktion
  • Eigenverantwortliches Einbringen und Bewerten von innovativen Technologien und Methoden in Bezug auf die Produktionsanlagen und Instandhaltungsabläufe zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit
  • Verwaltung des Dokumentenarchivs für die technische Dokumentation des Werkes sowie Verwaltung der eingesetzten Instandhaltungssoftware
  • Verantwortlich für die Planung und Einhaltung des Instandhaltungsbudgets: < 2 Mio. € pro Jahr
  • Mitarbeit in Capex-Projekten (inkl. MoC-Prozessen) über den gesamten Projektverlauf zur Sicherstellung und Berücksichtigung aller instandhaltungsspezifischen Anforderungen und Standards
  • Eigenverantwortliche Leitung (Planung, Kalkulation und Umsetzung) von technischen Verbesserungs- und Capex-Projekten
  • Mitarbeit bei Zustandsbewertungen im Rahmen des Integrity Managements
  • Eigenständige Verhandlung und kaufmännische Abwicklung von Wartungs-/Serviceverträgen sowie Ersatzteilbeschaffungen inkl. Angebotseinholung
  • Verantwortlich für das Fremdfirmenmanagement technischer Dienstleister und Lieferanten für den Instandhaltungsbereich
  • Definition von fachlich-technischen Vorgaben zur Unterstützung des zentralen Einkaufsteams bei Beschaffungsvorgängen

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung als Meister oder Techniker oder idealerweise abgeschlossenes Ingenieurs-Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit erster Führungserfahrung von Vorteil
  • Erfahrung in der Koordination von Mitarbeitern und Fremdgewerken in einem Produktionsbetrieb
  • Projektmanagementfähigkeiten
  • Erfahrungen und Kenntnisse zu legalen Verordnungen (z.B. BetrSichV oder AwSV) sind von Vorteil
  • Umfangreiche Fähigkeiten und Erfahrungen im Bereich Continuous Improvement / Lean Management
  • Durchsetzungsvermögen, Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten in Verbindung mit einer selbstständigen und systematischen Arbeitsweise
Und das können Sie erwarten
  • bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und internationalen Arbeitsumfeld
  • Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Erholungsurlaub
  • Attraktives Vergütungspaket (Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktienprogramm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonderleistungen)
  • Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Strukturiertes Onboarding-Programm und Buddy-Unterstützung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heißgetränke und Wasser
  • Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz.
  • Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag
  • Programme zur Verbesserung der Work-Life Balance

Wir leben Chancengleichheit und legen Wert auf Vielfalt in unserem Unternehmen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Apply Search all jobs at bp