1. Home
  2. Careers
  3. Jobs at bp
  4. Senior Loyalty Manager (m/w/d) Aral & Central Europe

Senior Loyalty Manager (m/w/d) Aral & Central Europe

Senior Loyalty Manager (m/w/d) Aral & Central Europe

  • Location Germany - North Rhine-Westphalia - Bochum
  • Travel required Ja – bis zu 25%
  • Job category Marketing Group
  • Relocation available Nein
  • Job type Professionals
  • Job code 128592BR
  • Experience level Senior
Apply Search all jobs at bp

Job summary

für den Standort Bochum

Bei bp haben wir nur eins im Kopf: die Energie von morgen. Wir wollen Energie und Future Mobility neu denken, damit wir bis spätestens 2050 klimaneutral sind. Und damit die Welt es auch werden kann. Dafür denken wir neu und setzen dabei auf die Kompetenz und Leidenschaft unserer rund 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, davon 4.600 in Deutschland. Sie sichern jeden Tag mit den Produkten und Dienstleistungen unserer Marken bp, Aral und Castrol die Energie und Mobilität für Millionen Menschen – heute und in Zukunft.

Als Inhaber*in dieser Rolle verfügen Sie über ein tiefes Verständnis unseres Mobility und Convenience- Retail-Geschäfts, unserer Kunden sowie unserer Wettbewerbssituation. Der/die Rolleninhaber*in ist hauptverantwortlich für das strategische und operative Management unserer Kundenbindungsprogramme in Deutschland, Österreich und Polen. Diese Rolle erfordert neben starken Führungsqualitäten ein tiefes Expertenwissen in den Bereichen Loyalty-Management, CRM, Data-Management, Customer Analytics und Kampagnen-Management.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Hauptverantwortliche Gestaltung und Optimierung unserer Loyalty Strategie für Deutschland, Österreich und Polen, basierend auf unserer globalen Geschäftsstrategie und unter Zuhilfenahme von Markt- und Kunden-Insights.
  • Hauptverantwortlich für die Effizienz und Effektivität unsere Loyalty- und Belohnungsprogramme, inkl. Erfüllen klar definierter Erfolgskennzahlen.
  • Hauptverantwortliche Gestaltung und Operationalisierung unserer Loyalty-Kampagnen-Pläne in den Bereichen POS, ATL und CRM.
  • Hauptverantwortlich für die Entwicklung von Performance-Reportings und für die Definition von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen.
  • Projektleiter*in für neue Initiativen der bp Strategie für unsere Loyalty-Kunden und -Programme: Leitung von virtuellen Teams in den Bereichen Marketing, Customer Insights, IT, Procurement und von externen Dienstleistern, um zukunftstaugliche Lösungen innerhalb der vereinbarten Budgetrahmen zu kreieren.
  • Zusammenarbeit mit unseren Technologie-Lieferanten sowie enge Partnerschaft mit unseren Operations/Sales Teams.
  • Verwaltung und Nutzung vorgegebener Budgets mit genauer und fristgerechter Berichterstattung.
  • Indirekte Team-Führungsverantwortung von bp-Mitarbeitern und direkte Führungsverantwortung verschiedener externer Dienstleister.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches (Diplom/Master) Studium und mehrjährige (8-12 Jahre) Berufserfahrung in Loyalty Management und CRM, Digital/Social Marketing, Marketing Strategy, Management Consulting oder Customer Analytics.
  • Starker Marketing- und Sales Hintergrund, idealerweise im deutschen und internationalen (Fuel)-Retailing Geschäfts.
  • Idealweise erste Kenntnisse und Erfahrungen im „Future-/e-Mobility“ Umfeld.
  • Langjährige und erwiesene Erfahrung im Führen von multi-disziplinarischen Teams.
  • Nachgewiesene Erfahrungen und Erfolge in der Entwicklung neuer Marketing-, Loyalty- und Kundenbindungs-Strategien.
  • Fähigkeit, strategisch zu denken und Projekte und Maßnahmen auch operativ umzusetzen.
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Implementierung von Kampagnenplänen.
  • Gutes Zahlenverständnis sowie herausragende Fähigkeiten in Customer Analytics, Data-Management, Kampagnen-Management sowie Projektmanagement.
  • Hohe Teamfähigkeit sowie nachgewiesene Erfahrung im erfolgreichen Management von Dienstleistern/Partnern sowie internen Abteilungen.
  • Herausragende Fähigkeiten in Bezug auf Budgetkontrolle- und -management und Performance-Management.
  • Fähigkeit zur Selbststeuerung, Entscheidungsfähigkeit und Organisationsfähigkeit von Maßnahmen.
  • weitsichtiges Erkennen von notwendigen Maßnahmen und proaktive Herangehensweise.
  • Hohe Belastbarkeit.

Und das können Sie erwarten:

  • bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und internationalen Arbeitsumfeld.
  • Flexibles und mobiles Arbeiten, sowie 30 Tage Erholungsurlaub.
  • Attraktives Vergütungspaket (inkl. Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktienprogramm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonderleistungen).
  • Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Strukturiertes Onboarding-Programm.
  • Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz.
  • Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag.
Wir leben Chancengleichheit und legen Wert auf Vielfalt in unserem Unternehmen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Apply Search all jobs at bp