1. Home
  2. Careers
  3. Jobs at bp
  4. Specialist Product Stewardship (m/w/d)

Specialist Product Stewardship (m/w/d)

Specialist Product Stewardship (m/w/d)

  • Location Germany - North - Hamburg
  • Travel required Nein
  • Job category HSSE Group
  • Relocation available Nein
  • Job type Professionals
  • Job code 129124BR
  • Experience level Intermediate
Apply Search all jobs at bp

Job summary

Für den Standort Hamburg

Bei bp haben wir nur eins im Kopf: die Energie von morgen. Wir wollen Energie neu denken, damit wir bis spätestens 2050 klimaneutral sind. Und damit die Welt es auch werden kann. Dafür denken wir Energie neu und setzen dabei auf die Kompetenz und Leidenschaft unserer rund 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, davon 4.600 in Deutschland. Sie sichern jeden Tag mit den Produkten und Dienstleistungen unserer Marken bp, Aral und Castrol die Energie und Mobilität für Millionen Menschen – heute und in Zukunft.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sich auf dem Laufenden halten bezüglich identifizierter Anforderungen an die nationale und regionale chemische Kontrolle und HSE/Einfuhr/Ausfuhr von Produkten sowie anderer einschlägiger regulatorischer Anforderungen in allen bp Geschäftsbereichen/Funktionen weltweit sowie deren Erfassung. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Prüfung der OEM-Compliance.
  • Nachverfolgen und Überwachung des externen regulatorischen Umfelds, um potenzielle künftige Barrieren bei der Produktverantwortung zu antizipieren, Recherche und Durchsicht regulatorischer Informationen in externen Datenbanken, Kommunikation mit Branchenvertretern/Aufsichtsbehörden, Teilnahme an Konferenzen sowie einschlägigen Treffen von Berufsverbänden und Fachgremien/Panelsitzungen
  • Auslegung und Durchführung einer Auswirkungsanalyse der Gesetzgebung und von Änderungen im Produktportfolio von bp
  • Sofern relevant, strategische Ausrichtung an bp Geschäftsbereichen, Vorbereitung und Einreichung von Input zur Einflussnahme auf regulatorische Entwicklungen und Interessenvertretung in Bezug auf bp Produkte über Branchenvereinigungen oder Fachgruppen
  • Arbeiten unter Einhaltung eines Prozesses zur Compliance-Unterstützung und -Überprüfung, um Kunden und bp Geschäftsbereichen/Funktionen Rückmeldung geben zu können und nach Bedarf Zusammenarbeit mit anderen Regulierungsexperten, um dieses Ziel zu erreichen
  • Umsetzung angemessener Compliance-Aktivitäten, wie der Einreichung von Produktregistrierungen/-notifizierungen/-befreiungen für bp Geschäftsbereiche, um die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten
  • Dialog mit Behörden zur Festlegung von Strategien und einer künftigen Roadmap für Maßnahmen zur Produkt-Compliance von bp
  • Pflege von Fachkenntnissen in bp Produkten, um bp Geschäftsbereiche auf dem aktuellen Informationsstand zu halten und Strategien für die Umsetzung von Compliance-Aktivitäten auszuarbeiten

Das sollten Sie mitbringen:

  • Hochschulabschluss in Chemie (bevorzugt) oder sonstigen verwandten Naturwissenschaften (z. B. Biologie, Toxikologie, Sicherheit und Industriehygiene)
  • 3 bis 5 Jahre Erfahrung in der Sicherstellung der Einhaltung von Vorschriften im Bereich der nationalen und regionalen chemischen Kontrolle oder sonstigen einschlägigen Gesetzesvorschriften
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen und Fähigkeit, Beiträge zum Teamergebnis und zu Projekten/Programmen zur Produkt-Compliance zu leisten
  • Fähigkeit zum Erfassen der regulatorischen Landschaft, innerhalb der der Geschäftsbereich agiert, sowie der dazugehörigen Auswirkungen; Durchsicht, Verstehen und Interpretieren komplexer technischer, gesetzgeberischer und regulatorischer Informationen sowie Beitrag zur Entwicklung und Umsetzung der Programme zur regulatorischen Compliance
  • Fähigkeit zum Interagieren mit Kunden und externen Stakeholdern, um deren Erwartungen zu verstehen und zu steuern, sowie Fähigkeit, diese entsprechend zu kommunizieren
  • Fähigkeit, unabhängige Beiträge mit geringfügiger Unterstützung durch Vorgesetzte zu leisten und Aufgaben selbstständig wahrzunehmen
  • Fließende Englischkenntnisse
Und das können Sie erwarten:
  • bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und internationalen Arbeitsumfeld
  • Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Erholungsurlaub
  • Attraktives Vergütungspaket (Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktienprogramm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonderleistungen)
  • Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Strukturiertes Onboarding-Programm und Buddy-Unterstützung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heißgetränke und Wasser
  • Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz.
  • Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag
  • Programme zur Verbesserung der Work-Life Balance
Wir leben Chancengleichheit und legen Wert auf Vielfalt in unserem Unternehmen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Apply Search all jobs at bp