1. Home
  2. Careers
  3. Jobs at bp
  4. Tankstellenbezirksleiter CO/DO Nord (m/w/d)

Tankstellenbezirksleiter CO/DO Nord (m/w/d)

Tankstellenbezirksleiter CO/DO Nord (m/w/d)

  • Location Germany - North - Hamburg
  • Travel required Yes - up to 75%
  • Job category Retail Group
  • Relocation available No
  • Job type Professionals
  • Job code 137707BR
  • Experience level Intermediate
Apply Search all jobs at bp

Job summary

für den Standort Hamburg/Schleswig-Holstein

Bei bp haben wir nur eins im Kopf: die Energie von morgen. Wir wollen Energie neu denken, damit wir bis spätestens 2050 klimaneutral sind. Und damit die Welt es auch werden kann. Dafür denken wir Energie neu und setzen dabei auf die Kompetenz und Leidenschaft unserer rund 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, davon 4.600 in Deutschland. Sie sichern jeden Tag mit den Produkten und Dienstleistungen unserer Marken bp, Aral und Castrol die Energie und Mobilität für Millionen Menschen – heute und in Zukunft.

Der Stelleninhaber zeigt sich verantwortlich in der Unterstützung der Geschäftseinheit Retail Operations, indem er Bezirke/Stationen steuert und koordiniert. Er strebt an, starke Leistungen zu erbringen und sieht sich in der Verantwortung für die Steuerung von Geschäftsthemen, die Entwicklung von Kundenbeziehungen. Gleichzeitig verpflichtet er sich der Compliance gegenüber allen relevanten HSSE und Operations-Standards. Der RTM ist für das Gesamtergebnis der Tankstelle (SOC) verantwortlich und setzt seinen Fokus besonders auf die operative Umsetzung der Aktivitäten an den Stationen, im Shop- Wasch- und KS Geschäft sowie dem Kostenmanagement in Zusammenarbeit mit den Tankstellen übergreifenden Rollen im Distrikt.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Der Stelleninhaber koordiniert Aktivitäten einer Reihe von Stationen (inkl. Autohöfen), indem er individuelle Tankstellen-Aktivitätenpläne auf Basis des vorliegenden Leistungsniveaus und stellt so die Einhaltung und Optimierung von operativen Standards und finanzieller Performance sicher.
  • Er/Sie monitort KPIs und Leistungsentwicklungen für jede Station in Zusammenarbeit mit dem CI Advisor und bestimmt angemessene Maßnahmen, die zur Optimierung des Geschäfts beitragen.
  • Gewährleistet finanzielle Integrität an der Station z.B. durch Monitoring des Bestandsmanagements und Abschriften Controlling. Verantwortlich für die größt-mögliche Umsatzleistung, indem der RTM seine Partner darin unterstützt, ein leistungs- und kundenorientiertes Mindset zu entwickeln.
  • Führt den jährlichen Geschäftsplanungsprozess für jede seiner Stationen in Zusammenarbeit mit dem CI Advisor
  • Führt die Projektimplementierung (vorrangig Agenturgeschäft und REWE To Go) durch und sichert dabei angemessene MoC-Maßnahmen und Kommunikationsaktivitäten in enger Zusammenarbeit mit den distriktinternen Stabsstellen.
Das sollten Sie mitbringen:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mit entsprechender Zusatzqualifikation: Wirtschaftswissenschaften, Volks- oder Betriebswirtschaft
  • Verständnis für Sektor, Markt, Kunde und Wettbewerb
  • Mehrjährige Erfahrung im Tankstellengeschäft
  • Hohes Maß an Verhandlungssicherheit
  • Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit mit cross-funktionalen Teams innerhalb der Retailorganisation zu arbeiten.
  • Gutes analytische Verständnis und die Fähigkeiten, Umsatz-/Kosten- und Bestandsmanagement-Reports zu verstehen und zu analysieren
  • Kommunikationskompetenz und die Fertigkeit, Kommunikation zielgruppengerecht zu kanalisieren und zu streuen
  • Fachkenntnisse in OpEx, Pricing, Conv.Trading, Marketing
  • Umgang mit Office365-Produkten (insb. Excel/PowerPoint)
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Motivation, stark leistungsorientiertes Mindset, Selbstbewusstsein und Selbstmanagement
  • Leidenschaft für Umsatz und Führungskompetenz zwecks nachhaltigem Erfolg im Rahmen der Kooperation mit Partnern.
  • Hohes Maß an Planungskompetenz und organisatorischen Fähigkeiten
  • Starke Kundenorientierung und Freundlichkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil
  • Basiswissen im Vertrags- und Grundrecht (DO)
  • Führerschein Klasse B
Und das können Sie erwarten
  • bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und internationalen Arbeitsumfeld
  • Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Erholungsurlaub
  • Attraktives Vergütungspaket (Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktienprogramm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonderleistungen)
  • Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Strukturiertes Onboarding-Programm und Buddy-Unterstützung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heißgetränke und Wasser
  • Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz.
  • Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag
  • Programme zur Verbesserung der Work-Life Balance

Wir leben Chancengleichheit und legen Wert auf Vielfalt in unserem Unternehmen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.

Apply Search all jobs at bp