1. Home
  2. Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Informationen über unser Unternehmen und unsere Website 

 

Die Oel-Pool AG verwendet Marken von bp unter der Lizenz von bp p.l.c. Die Website wird von der Oel-Pool AG, Spittelweg 1, 5034 Suhr, betrieben. 

 

Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz” haben, wenden Sie sich unter den nachfolgenden Adressen an uns. Sie können erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per Brief oder E-Mail an folgende Adresse senden:


(contact@bpcardservice.ch)  oder schreiben Sie an die folgende Postadresse: 

 

Oel-Pool AG

Datenschutz Spittelweg

15034 Suhr 

 

Die Website enthält Links zu externen Websites, für die die vorliegenden Datenschutzbestimmungen nicht gelten. Informieren Sie sich deshalb bitte über die Websites anderer Anbieter, und lesen Sie die dort veröffentlichten Datenschutzerklärungen. 

 

Erfassung von Personendaten 

 

Personendaten sind Informationen über Ihre Identität. Hierzu zählen zum Beispiel Informationen, wie

 

  • Name
  • Adresse
  • Telefonnummer oder
  • E-Mail-Adresse.

 

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Newsletter -Anmeldung mitteilen. Die verantwortliche Stelle hält sich dabei an die Vorgaben von Art. 6 DSG bzw. Art 5 und 6 EU-DSGVO. Im Rahmen der personalisierten Dienste der verantwortlichen Stelle werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters, bzw. zur bedarfsgerechten Gestaltung der angebotenen elektronischen Dienste verarbeitet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Speicherung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an: info@moveri.ch mit dem Betreff "Datenbestände austragen“. Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Vorgaben des revidierten DSG und der EU-DSGVO.   

 

Verwendung von Personendaten 

 

Die von Ihnen bereitgestellten Personendaten werden allgemein verwendet zum

 

  • Beantworten Ihrer Anfragen
  • Bearbeiten Ihrer Bestellungen oder
  • Bereitstellen des Zugangs zu bestimmten Informationen oder Angeboten.

 

Wir verwenden Ihre Personendaten nicht zu Zwecken der Direktvermarktung oder Marktforschung. 

 

Offenlegung und Übertragung von Personendaten 

 

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Personendaten (im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang) offenzulegen. Dies gilt auch in Fällen, in denen wir eine Offenlegung für erforderlich halten, um unsere Rechte zu schützen oder um die Anforderungen eines Gerichtsverfahrens, einer gerichtlichen Anordnung, eines Ersuchens einer Aufsichtsbehörde oder anderer Rechtsstreitigkeiten, an denen Oel-Pool beteiligt ist, zu erfüllen. 

 

Um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erbringen zu können, übermitteln wir Ihre Personendaten an einen externen Anbieter, der für Kommunikationsdienstleistungen für Oel-Pool zuständig ist. 

 

Es ist deshalb möglich, dass Oel-Pool Ihre Personendaten an Länder ausserhalb der Schweiz überträgt, die nicht Teil des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Europäischen Union sind. Befindet sich ein Empfänger, beispielsweise einer unserer Dienstleister/eine unserer Dienstleisterinnen, in einem Land ohne angemessenen gesetzlichen Datenschutz, verpflichten wir diesen Empfänger/diese Empfängerin vertraglich zur Einhaltung des Datenschutzes. Wir verwenden dazu die revidierten Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission, die hier abrufbar sind, soweit ein solcher Empfänger/eine solche Empfängerin nicht bereits einem gesetzlich anerkannten Regelwerk zur Sicherstellung des Datenschutzes unterliegt und wir uns nicht auf eine Ausnahmebestimmung stützen können. Eine Ausnahme kann namentlich bei Rechtsverfahren im Ausland gelten, aber auch in Fällen überwiegender öffentlicher Interessen oder wenn eine Vertragsabwicklung eine solche Bekanntgabe erfordert, wenn Sie eingewilligt haben oder wenn es sich um von Ihnen allgemein zugänglich gemachte Daten handelt, deren Bearbeitung Sie nicht widersprochen haben. Mit den vertraglichen Vorkehrungen kann der schwächere oder fehlende gesetzliche Schutz teilweise ausgeglichen werden, allerdings können nicht sämtliche Risiken eliminiert werden (z. B. staatliche Zugriffe im Ausland). 

 

Vorratsdatenspeicherung 

 

Wir speichern Ihre Personendaten insoweit, als dies je nach den Umständen erforderlich ist, um Rechte geltend zu machen oder um Rechtsansprüche abzuwehren. 

 

Die Daten, die Sie uns im Rahmen einer Datenübertragung bereitstellen, werden zur Durchführung und Fortsetzung von Transaktionen maximal 24 Monate lang gespeichert. 

 

Ihre Rechte 

 

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft zu Ihren Personendaten zu erhalten, diese berichtigen, löschen oder falls technisch möglich, übertragen zu lassen. Sie sind dazu berechtigt, eine Beschwerde bei der für den Schutz Ihrer Daten zuständigen nationalen Aufsichtsbehörde zu führen. Vor diesem Schritt haben Sie jedoch die Möglichkeit, Ihre Beschwerde direkt an Oel-Pool zu richten.  

 

Informationen über den Datenaustausch und Cookies 

 

Unsere Server erfassen automatisch und basierend auf Ihrer IP-Adresse Daten in Bezug auf Ihren Besuch unserer Website. Anhand dieser Informationen können Sie nicht persönlich identifiziert werden. Es wird nur der Computer identifiziert, über den der Zugriff erfolgte. Diese Daten dienen nur zur Feststellung, aus welchen Regionen weltweit auf unsere Websites zugegriffen wird und wie Besucher auf diesen navigieren. 

 

Wir verwenden Cookies, um nachzuvollziehen, wie sich Besucher auf unseren Websites bewegen. Cookies sind kleine Textdateien, die wir mithilfe bestimmter Software lesen können. 

 

Im Hilfeabschnitt Ihres Browsers erfahren Sie, wie Sie Cookies löschen oder deren Verwendung verhindern können. Das Blockieren von Cookies kann manchmal dazu führen, dass die Funktionsweise bestimmter Websites eingeschränkt wird oder dass Sie nicht mehr auf diese zugreifen können (je nach den browserspezifischen Einstellungen). Es gibt zum einen „Sitzungs-Cookies“, die beim Schliessen Ihres Browsers gelöscht werden, und zum anderen „persistente Cookies“, die längere Zeit auf Ihrem Computer bleiben. 

 

Informationen über die Verwendung von Google Analytics 

 

Diese Website verwendet den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc. („Google“). 

 

Google Analytics verwendet Cookies, d. h. auf Ihrem Computer gespeicherte Textdateien, die eine Analyse Ihrer Nutzung der Websites ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

 

Wenn eine IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse jedoch von Google in der Schweiz oder in Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

 

Die vollständige IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Google verwendet diese Informationen für den Betreiber dieser Website, um Ihre Nutzung der Website zu analysieren, Berichte über die Website-Aktivität zu erstellen und weitere Dienstleistungen für den Betreiber der Website in Bezug auf die Nutzung der Website und des Internets zu erbringen. 

 

Die IP-Adresse, die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übertragen wird, wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 

 

Durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware können Sie die Speicherung von Cookies verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Sie können auch verhindern, dass Google die vom Cookie erzeugten Daten in Bezug auf Ihre Nutzung der Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) erfasst oder dass Google diese Daten verarbeitet. Laden Sie hierzu das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunter und installieren Sie es: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de . 

 

Weitere Informationen über die Nutzungsbedingungen und den Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html und https://www.google.de/intl/de/policies/

 

Die auf dieser Website verwendeten Cookies:

 

  1. sind unerlässlich, um die Navigation auf der Website und die Nutzung ihrer Funktionen, z. B. den Zugriff auf sichere Seiten, zu ermöglichen. Ohne diese Cookies können bestimmte Dienstleistungen, die Sie erhalten möchten, möglicherweise nicht angeboten werden;
  2. dienen zur Optimierung dieser Website, indem Informationen über das Benutzerverhalten erfasst werden (z. B., um das Erscheinungsbild zu verbessern und Benutzern eine einheitliche Navigationserfahrung bereitzustellen);
  3. tragen dazu bei, die Funktionsweise dieser Website zu verbessern und diese an Ihre persönlichen Anforderungen anzupassen. Durch das Speichern Ihrer Benutzereinstellungen (z. B. Ihres geografischen Orts, Ihrer bevorzugten Schriftart und -grösse usw.) können erweiterte Funktionen bereitgestellt werden, die in der Liste Cookie-spezifischer Funktionen aufgeführt sind.


Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 31.08.2023 geändert.